• Nachtpanorama der Stadt Verona - Autor: Luca Casartelli (bearbeitet)

    VERONA: mehr als nur Arena und Festspiele

    Vorurteile leben lange. So glauben viele Zeitgenossen, dass Verona nur im Sommer einen Besuch lohnt - als das Opernziel überhaupt. In der riesigen Arena - der zweitgrößten in Italien nach dem Kolosseum in Rom - gehen seit 1913 die weltberühmten Opernfestspiele über die Bühne. Alle Jahre wieder ein riesiges Spektakel, bei dem sich Kunst, Show und italienisches Temperament ermischen. In den lauen Sommernächten der Monate Juli und August füllen nahezu jeden Abend bis zu 22 Tausend Zuschauer das gigantische Oval und lassen sich
  • Caorle, Autor: Triplec85 (bearbeitet)

    Caorle: malerische Mixtur zwischen Badeurlaub und Kulturferien

    Caorle wurde im 40. Jhdt. v. Chr. als Handels- und Kriegshafen von Concordia Sagittaria und Oderzo gegründet. Die römischen Funde beweisen den alten römischen Ursprung der Insel, die auch Caprulae, Petronia, Insel Capritana oder Caule genannt wird. Im Jahr 480 n. Chr. wurde die erste lokale Regierung gegründet und im Jahr 876 n. Chr. wurde die Insel zum Wohnsitz des Bischofs. Im Jahr 900 n. Chr. verbündete sich Caorle mit der Republik Venedig und wirkte in vielen Kriegen mit. Dank
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61

Mit Bestpreisgarantie buchen!

  • 1
  • 1
  • 2